Malen

Auf meiner Visitenkarte steht: Gebrauchskünstlerin.
Was soll man darunter verstehen?
Diese Frage bekomme ich immer wieder gestellt. Und oft startet damit ein interessantes Gespräch.

Entstanden ist diese Bezeichnung, weil mir in Dänemark die dortigen „Brugskunst“-Läden so gut gefielen.
Geschäfte, in denen es „Gebrauchskunst“ zu kaufen gibt. Schöne Dinge, die man mitnimmt ins eigene Zuhause.

Themen und Material

Ich beschäftige mich mit unterschiedlichen Themen, experimentiere gerne.
Angeregt durch meine Reise bilden Landschaften, Orte einen Schwerpunkt.
Immer wieder geht der Blick in die Nähe zu reduzierten Stillleben.
Mixed-Media-Experimente führen meist zu abstrakten oder gegenstandslosen Bilder.

Eine Auswahl an aktuellen und älteren Arbeiten zeigen die

Galerien
Galerie Landschaften Landschaften, Orte (Acryl)
Galerie Stillleben Stillleben (Acryl)
Galerie Abstraktes Abstraktes und Abstrahiertes
Galerie Gelly-Prints Monotypien Gelly-Prints (Acryl)
Galerie Aquarell Aquarelle – Landschaften und Experimente
Ausstellungen
Ausstellung im Rathaus in Denklingen Ausstellung „unterwegs zuhause“ im Rathaus in Denklingen
Ausstellung im Rathaus in Waldbröl Ausstellung „AnsichtSachen“ im Rathaus in Waldbröl