weiblich - mutig - inspirierend

2019 haben eine Künstler-Freundin und ich eine Ausstellung organisiert, die am 8. März, dem Internationalen Frauentag, startete.

Zusammen mit zwei weiteren Künstlerinnen haben wir ganz unterschiedliche Werke gezeigt.

Ich bin ja so gar nicht die figurative Malerin, Portraits sind überhaupt nicht mein Thema, aber für diese Ausstellung habe ich mich daran versucht.

Zum Thema “Selbstbestimmung” ist dieses Bild entstanden:

"Meine Wahl", Acryl auf Leinwand, 80 x 120 cm

 

Meine Wahl (Acryl auf Leinwand, 80 x 120 cm)

Künstlerinnen, die zu ihrer Zeit Vorreiterrinnen waren

 

Als einen Schwerpunkt meiner Arbeit für die Ausstellung habe ich mir vier Künstlerinnen ausgesucht – drei Malerinnen und eine Schriftstellerin -, die sich in einer Zeit, als das für Frauen alles andere als selbstverständlich war, mit ihrer Kunst durchgesetzt haben.

"Frida", Acryl auf Leinwand, 60 x 80 cm

 

Frida (Acryl auf Leinwand, 60 x 80 cm)

"Paula", Acryl auf Leinwand, 60 x 80 cm

 

Paula (Acryl auf Leinwand, 60 x 80 cm)

"Astrid", Acryl auf Leinwand, 60 x 80 cm

 

Astrid (Acryl auf Leinwand, 60 x 80 cm)

"Gabriele", Acryl auf Leinwand, 60 x 80 cm

 

Gabriele (Acryl auf Leinwand, 60 x 80 cm)

Für die Ausstellung habe ich außerdem sechs Collagen erstellt, die hier zu sehen sind.