Neu: Mein YouTube-Kanal

Wer regelmäßig meinen Blog liest, hat sicher gemerkt, dass ich seit Anfang März immer wieder kleine Videos einbinde. Ich habe das Filmen für mich entdeckt – ich weiß, da bin ich eher Spätzünder – und werde das jetzt regelmäßig nutzen. Bisher waren die Videos nur über die jeweiligen Blogbeiträge zu erreichen, seit Ende Mai ist der Kanal öffentlich zugänglich. Ihr weiterlesen…