Mittendrin im Kontrastprogramm: Lernen zu Spielen

Vier Wochen schon läuft mein „Kontrastprogramm“, mein 100-Tage-Projekt „100 Days Of Exploring Contrast“. Spielen mit Bunt und Unbunt ist der aktuelle Schwerpunkt. Ich arbeite an einer Serie von zwölf Blättern parallel, so dass es keinen Druck gibt, täglich ein „Werk“ fertig zu bekommen, es gibt nur Schritte. Von Fortschritten will ich gar nicht schreiben. So langsam entwickelt sich das tägliche weiterlesen…