100-Tage-Projekt: Komplementär-Kontraste

Ein neuer Block innerhalb meines 100-Tage-Projektes: Komplementär-Kontraste, also die Kontraste von Komplementärfarben, haben mich zu Streifenmustern geführt. Mit „Stripes“, Streifen, beschäftigt sich die amerikanische Künstlerin Jane Davies intensiv seit Beginn der Pandemie. Schaut mal hier, da sehr ihr einige ihrer Werke und in dem kleinen Video erklärt sie, was es damit auf sich hat. Weil ich bei ihr gesehen habe, weiterlesen…

Farbkontraste – so viele Möglichkeiten

(Bild oben: o.T., Acryl auf Leinwand, 40 x 40 cm, 2013) Wenn ich die Begriffe „Farbe“ und „Kontrast“ zusammen denke, dann fallen mir ganz unterschiedliche Versionen von Farbkontrasten ein, mit denen ich mich im Rahmen meinen 100-Tage-Projektes „100 Days Of Exploring Contrast“ auseinandersetzen kann. Tonwert-Kontraste Dazu habe ich schon kurz etwas geschrieben im Blog-Beitrag über Hell-Dunkel-Kontraste. Denn um nichts anderes weiterlesen…

Neutrale Farben – Schattierungen aus drei Farben mit Weiß

Vor ein paar Tagen habe ich euch meine beiden Farbkreise gezeigt, die ich aus je drei Grundfarben gemischt habe. Was fehlte, waren Misch-Versuche mit jeweils allen drei Farben und etwas Weiß. Ich wollte nämlich „neutrale Farben“ erzeugen, Grautöne, Beige und was sonst noch dabei herauskommt. Man nennt sie auch „unbunte Farben“. Ich bin bei meiner Zusammenstellung geblieben: zum ersten Karminrot, weiterlesen…