Nordsee

Inspirationen per Foto sammeln

Ende Mai – sinkende Corona-Inzidenzen machten es möglich – sind wir für ein paar Tage mit dem Wohnmobil an die Nordsee gefahren; Cuxhaven-Duhnen war das Ziel.
An den ersten zwei Tagen war das Wetter eher trübe, danach kam der Sommer mit strahlendem Blau. Der Tidenkalender zeigte, dass das Wasser den Tag über wohl weit weg sein würde, aber wir wollten ja nicht schwimmen gehen. Das Bild oben ist am frühen Abend entstanden, als das Wasser wieder näher kam.
Ich habe nur vereinzelt Impressionen im Skizzenbuch festgehalten. Meist habe ich mit der Kamera Eindrücke gesammelt, von denen ich euch einige im Video zeigen möchte.
Beim Fotografieren versuche ich Elemente, Strukturen und Farben festzuhalten, die mir anschließend im Atelier als Inspiration dienen können. Sie werden in unterschiedlicher Weise Teil der kommenden Bilder-Serie werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.