Ausstellung im Museum

In Lindlar (nahe Köln) findet man das LVR-Freilichtmuseum. Ländliches Leben im 19. Jahrhundert wird hier den Besuchern nahe gebracht.
Auf dem Gelände gibt es auch einen Gasthof, den Lingenbacher Hof.
Seit Anfang des Jahres hat er eine neue Pächterin; nach Renovierungsarbeiten öffnet das Restaurant am 1. März wieder seine Türen, am Sonntag, 4. März, gibt es eine Eröffnungsfeier mit vielen Angeboten für Jung und Alt.

Und was habe ich damit zu tun? Die Pächterin hat mich gefragt, ob ich nicht dort meine Bilder präsentieren möchte. Sie hat sie auf der Ausstellung letztes Jahr gesehen und war begeistert. Gestern habe ich dann mit meinem Schatz zusammen in den Gasträumen insgesamt 22 Bilder aufgehängt.
In der Gaststube unten, die rundum mit dunklem Holz getäfelt ist, hängen nun allerlei Stillleben. Oben gibt es einen großen Raum, der vor allem für Familienfeste, Hochzeiten und ähnliches genutzt wird. Dort habe ich verschiedene Landschaftsbilder verteilt.
Die Bilder dürfen dort hängen, solange sie mögen. Hin und wieder werde ich sie durch neue ersetzen. Und natürlich können sie auch gekauft werden. Mal sehen, ob sich Interessenten finden.

Ein paar Fotos aus den Räumen habe ich gemacht, das Gebäude selber aber vergessen zu fotografieren. Das werde ich nächste Woche bei der Eröffnung nachholen.

Ihr seid neugierig, wie es dort aussieht? Hier kommen ein paar Impressionen:

4 thoughts on “Ausstellung im Museum”

    1. Danke dir, liebe Gabriele.
      Auf den Bildern kommt die Wirkung nur eingeschränkt rüber. Aber ich bin ganz glücklich mit dieser Möglichkeit, meine Arbeiten zu präsentieren. Und die Pächterin auch, das hat sie mir gestern am Telefon nochmal gesagt.

      Lieben Gruß
      Uta

  1. Sehr schön, liebe Uta.
    Hoffentlich finden deine tollen Bilder viele Bewunderer und natürlich Käufer.
    Ich freue mich mit dir über diese Möglichkeit deine Werke zu präsentieren.
    Alles Liebe
    Gerda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.