Lasst uns ein paar alte Bilder anschauen

Inzwischen habe ich ein paar alte Bilder und ein paar gebrauchte Keilrahmen vom Speicher in mein Atelier geholt. Die einen, um sie mir bei Licht genauer anzuschauen, die anderen, weil ich darauf eine neue Bilderserie starten möchte. Aber dazu demnächst mehr. Was habe ich ausgesucht? Es sind alles abstrakte Experimente, die ich vor einigen Jahren gemacht habe. Dabei habe ich weiterlesen…

Wiederholung und Variation, aktive und passive Bereiche – Bildelemente, die Zweite

(Bild oben: Work in Progress aus dem 100-Tage-Projekt) Vor ein paar Tagen haben wir uns mit den Bildelementen Linie und Fläche beschäftigt, sogenannten primären Bildelementen. Weitere primäre Elemente sind z.B. Farbe, Tonwert und Struktur. Sie sind die Grundbausteine, aus denen wir unsere Bilder aufbauen. Damit die Komposition ansprechend wird, nutzen wir sekundäre Bildelemente. Dazu gehören Wiederholungen und Variationen, verschiedene Arten weiterlesen…

Ein paar Überlegungen zum Bildaufbau

Häufig nutze ich eigene Fotos von Reisen als Grundlage für Bilder, z.B. für meine Landschaften. Ich male die Motive nicht sklavisch ab, sondern lasse mich von ihnen inspirieren, verändere Formen und Farben, behalte aber den Bildaufbau weitgehend bei. Deshalb verwende ich heute auch Fotos, um verschiedene Möglichkeiten zu zeigen, wie unterschiedliche Strukturen in den Bildern unterschiedliche Wirkungen haben. Ich habe weiterlesen…