Wir haben es in der Hand (6)

Eine letzte Digital-Collage für dieses Jahr. Diese hier musste einfach größer werden: 30 x 30 cm der Druck auf Alu-Dibond, schwebend gerahmt knapp 40 x 40 cm. Land, Wasser und Luft – sie alle spielen eine Rolle für unsere Natur. Pflanzen und Tiere reagieren empfindlich auf Veränderungen, weil sie sich an ihre Umwelt über Zeitalter hinweg angepasst haben. Der Klimawandel weiterlesen…

Wir haben es in der Hand …

Das ist der Titel meiner Serie von Digital-Collagen, die ich für unsere Ausstellung „4Nature“ aus eigenen Fotos erarbeite. Die ersten vier Bilder habe ich euch vor einiger Zeit gezeigt. Inzwischen ist ein neues dazugekommen. Und es werden weitere folgen. Mich faszinieren die Möglichkeiten, am Computer aus verschiedenen Foto-Elementen durch Ausschneiden, Überblenden und Zusammenbauen Kompositionen zu schaffen, die ich so nicht weiterlesen…

Trübes Wetter – trübe Aussichten?

Bild oben: “Erde im Blick” – Installation aus neun Leinwänden 40 x 40 cm Der „Lockdown light“ – was für ein Euphemismus! – geht in die Verlängerung. Haben wir etwas anderes erwartet? Tief im Inneren war uns vermutlich klar, dass vier Wochen mit den aktuellen Maßnahmen nicht reichen werden, um die Infektionszahlen deutlich herunterzufahren. Es geht mindestens bis zum 10. weiterlesen…

Collagen digital

Es hat ein bisschen gedauert, aber jetzt habe ich meine aktuellen “Collagen digital” für unsere Ausstellung „4Nature“ Anfang 2021 vor mir liegen. Nein, diese Mal nicht aus Papier, dieses Mal habe ich am Computer gearbeitet. Und habe sie anschließend professionell auf Alu-Dibond drucken lassen. Vier Collagen sind es bis jetzt, vier Bilder im Format 20 x 20 cm mit dem weiterlesen…

Fridays for Future

Wie geil ist das denn? Die Jugend geht wieder auf die Straße. Und zwar für ihre Zukunft. „Fridays for Future“ – Demonstrationen von Schüler*innen und Student*innen, die sich gemeinsam gegen den Klimawandel einsetzen. Angefangen hat es mit Greta Thunberg, einer gerade 16jährigen schwedischen Schülerin. Im letzten Sommer hat sie ganz alleine vor dem schwedischen Reichstag protestiert, fand aber schnell Unterstützung weiterlesen…