Es gibt noch Großzügigkeit!

Diese kleine Geschichte muss ich euch einfach erzählen!

Am Freitag kam ein Päckchen bei mir an und darin gut verpackt ein Metallkasten voller Aquarell-Sticks, 40 Stück, hochpigmentiert und praktisch unbenutzt.

Nein, ich hatte nichts online bestellt, der Kasten kam von Yvonne, einer Frau, die ich im Frühsommer an der Nordsee kennengelernt hatte.

Wir standen Wohnmobil neben Wohnmobil auf einem Campingplatz in Dornumersiel und verstanden uns auf Anhieb gut, hatten schnell die Kunst als gemeinsames Thema gefunden. Und wir haben unsere Adressen ausgetauscht, um in Kontakt zu bleiben.

Letztens schrieb sie mir, dass sie sich irgendwann Aquarell-Sticks gekauft habe, damit aber nicht wirklich arbeiten mag, und fragte, ob die nicht etwas für mich wären. Sie wollte den Kasten gerne weitergeben, damit er nicht mehr nur herumliegt sondern genutzt wird.

Da habe ich natürlich sofort ja gesagt und wollte von ihr wissen, was sie für den Kasten bekomme – gute Farben kosten schließlich gutes Geld. Und wisst ihr, was sie meinte? Sie wollte im Austausch einfach nur meinen Kalender für 2021 haben, der hätte ihr so gut gefallen.

Ich war platt, weil das ein wirklich großzügiges Tauschangebot war.

Jetzt liegt der Kasten vor mir und in den nächsten Tagen werde ich hoffentlich Zeit finden, die Farben auszuprobieren.

Auf diesem Weg nochmal ganz herzlichen Dank, liebe Yvonne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.