Ostergrüße

Bunte Ostergrüße

Die Natur startet durch, treibt frisches Grün und bunte Blüten. Ein paar habe ich in der letzten Woche auf einem Spaziergang an der Dhünn-Talsperre gesammelt, natürlich nur mit der Kamera. Ein kleiner Ausflug, der frische Ausblicke brachte und vorsommerliche Wärme. Davon wird in den nächsten Tagen leider nichts mehr zu spüren sein, aber das ist nur ein Intermezzo, bevor es mit Sonne und Frühling weitergeht.

Ein Frühling, der auch in diesem Jahr von der Pandemie geprägt ist. Ich wünsche uns allen, dass wir die Geduld bewahren, uns an die Regeln zu halten, auch wenn sie uns auf die Nerven gehen. Dass es aufwärts geht – nicht mit den Infektionszahlen sondern mit den Impfungen. Dass Corona hoffentlich in nicht allzu weiter Ferne zu einer Erkrankung wird, mit der wir umgehen können wie mit einem Schnupfen. Und dass bis dahin Gemeinschaft, Solidarität und Menschlichkeit nicht den Bach hinuntergehen.

Habt trotz aller Einschränkungen entspannte und frohe Ostertage und bleibt gesund!

Eure Uta

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.