Abstrakt

Inspirationen sammeln bei: Jane Davies

Im Juni wird es keine Sonntag-Videos von mir geben – Sommerpause! – dafür aber wie im letzten Jahr Hinweise auf verschiedene Künstler*innen und Podcasts, bei denen ihr vielleicht Inspiration finden könnt. Auf die amerikanische Künstlerin Jane Davies bin ich schon vor längerer Zeit gestoßen über ihren YouTube-Kanal. Dort zeigt sie in vielen Videos ihre Arbeitsweise …

Inspirationen sammeln bei: Jane Davies Weiterlesen »

Sehnsucht nach Meer

Wenn die Sehnsucht nach Meer den Pinsel führt

Abstrakt und intuitiv – so habe ich das neue Bild begonnen. Die weitgehend monochromen Anfänge konntet ihr im letzten Sonntags-Video sehen. Abstrakt geht es auch weiter, ziemlich schnell kristalliert sich eine Komposition heraus, der ich dann folge. Ich arbeite mit einer reduzierten Palette aus Orange, Phtalogrün, Blauviolett, Schwarz und Weiß, also mit drei Sekundärfarben statt …

Wenn die Sehnsucht nach Meer den Pinsel führt Weiterlesen »

Serie "Winterruhe", Mal-Session

Serie “Winterruhe”: Malerei und Fototransfer ergänzen sich

Im heutigen Video zeige ich euch, wie sich die sechs Bilder in mehreren Mal-Sessions weiterentwickeln. Zuerst verstärke ich die dunklen und hellen Flächen, danach arbeite ich mit vielen Farbschattierungen von Hellblau, Mint und Zartviolett an den Übergängen. Fototransfer bietet mir eine Möglichkeit, filigrane Strukturen in die Bilder zu bringen, die ich dann mit weiteren Acryllasuren …

Serie “Winterruhe”: Malerei und Fototransfer ergänzen sich Weiterlesen »

Arbeit an der Mal-Wand

Erste Arbeit an der neuen Mal-Wand

Sechs Keilrahmen im Format 30 x 30 cm hängen an meiner neuen Mal-Wand auf der Staffelei. Sechs Leinwände, die schon eine längere Geschichte haben, in der auf ihnen gemalt, gekritzelt, collagiert, experimentiert wurde. Jetzt möchte ich diese Geschichte zu Ende bringen, wenn es möglich ist. Entstehen soll eine Serie von winterlich anmutenden Bildern in hellen, …

Erste Arbeit an der neuen Mal-Wand Weiterlesen »

Work in Progress

Intuitives Malen im Wechsel mit kontrollierten Eingriffen

Farbreste – zum Beispiel nach Mischübungen wie letztens – landen bei mir üblicherweise auf einer gebrauchten Leinwand (leider gibt’s kein “Vorher”-Bild). Dieses Mal habe ich sie mit dem Malspachtel aufgetragen, locker über die Fläche verteilt. Ich habe intuitiv gearbeitet, das heißt, ich habe mir keinen Plan gemacht, sondern einfach drauflos gemalt. Sowohl die Farbverteilung auf …

Intuitives Malen im Wechsel mit kontrollierten Eingriffen Weiterlesen »

Stimmungen malen

Inspirationen sammeln bei: Lewis Noble

Auf meinem Streifzug durchs Netz habe ich irgendwann die Videos von Lewis Noble entdeckt. Der englische Künstler hat eine ganz eigene Art, seine abstrakten Landschaften zu malen. Er zieht mit seinem Rucksack in die Umgebung und packt dort sein Material aus: große Papierbögen, Farbtuben, Pinsel, Stifte, Lappen. Inmitten der Natur sitzt er am Boden, observiert …

Inspirationen sammeln bei: Lewis Noble Weiterlesen »

Sehnsucht nach Meer

Sehnsucht nach Meer: Noch mehr Schichten

In mehreren Sessions bin ich ein ganzes Stück weitergekommen mit meinen Holzpanels. Immer noch nicht am Ende, aber die Arbeit daran macht immer noch Spaß, denn hier habe ich andere bzw. zusätzliche Möglichkeiten gegenüber Papier oder Leinwand. Bestehende Farbschichten anzuschleifen, gar richtig auf den Brettern zu scheuern und zu kratzen führt zu spannenden Ergebnissen. Die …

Sehnsucht nach Meer: Noch mehr Schichten Weiterlesen »

Schritte zur Abstraktion

Noch eine Frage: Abstrakt oder ungegenständlich oder wie?

Bei meinen Überlegungen zur Frage „Warum male ich, was ich male?“ habe ich erwähnt, dass ich mehr und mehr abstrakt arbeite. Nein, ich habe „abstrahiert“ geschrieben. Und schon stellt sich die Frage nach den verschiedenen Begriffen: Wo liegt der Unterschied zwischen „abstrahiert“ und „abstrakt“? Und wo der zwischen „abstrakt“ und „ungegenständlich“? Oder sind das einfach …

Noch eine Frage: Abstrakt oder ungegenständlich oder wie? Weiterlesen »